PFR3

PFR3 Phasenfolgerelais

 

  • Phasenkontrollbaustein PFR3 zur Auswertung der richtigen Phasenfolge von Drehstromverbrauchern.
  • Zerstörungen oder Schäden durch falsche Drehrichtung von Motoren werden wirksam verhindert.
  • Der PFR3 Baustein dient zur Auswertung des Drehsinns und des Phasenausfalls. Er besitzt einen Wechsler, dessen Arbeitskontakt bei rechtsdrehender Phasenfolge schließt.
  • Versorgt wird der PFR3-Baustein direkt aus den drei Phasen.

Wenn es auf die richtige Phasenfolge in Installationen und Schaltungen ankommt,verhindert der PFR3-Phasenfolgebaustein Fehlfunktionen. Das kann besonders dortwichtig sein, wo das Inbetriebnehmen einer Anlage mit Motoren bei falschem Drehsinn zu gravierenden Fehlern oder gar zur Zerstörung von Anlageteilen führen kann.

  • Description
  • Bestellangaben
  • Eingangsdaten
  • Ausgangsdaten
  • Allgemeine Daten
  • Anschlusshinweise

    Der PFR3-Baustein wird parallel zum Verbraucher angeschlossen und wertet den Drehsinn der Phasen aus. Bei rechtsdrehender Phasenfolge (L1-L2-L3) schaltet das Relais und der Arbeitskontakt (Klemme C und D) schließt.
    Liegt eine andere Phasenlage vor, schaltet das Relais nicht. Für eine eindeutige Funktion sind alle dreiPhasen gleichzeitig zuzuschalten.

    Der BONTRONIC-Baustein dient gleichzeitig als Phasenausfallkontrolle. Die Reaktion auf Rückspeisung über die Last ist ggf. in einem Praxistest zu erproben. Der PFR3 Baustein wird zweckmäßig vor den Kontakten des Motorschützes installiert und schaltet bei rechtsdrehender Phasenfolge über den Arbeitskontakt die Steuerspannung der Schützspule.

    Gehäusefarbe grün  
    Typ PFR3
    Best.-Nr. 909511
    Eingangsspannung (3 Phasen) 400 V  50-60 Hz    –  +-10%
    Stromaufnahme 4mA max. pro Phase
    Leistungsaufnahme 4VA max.
    Phasenfolge L1 – L2 – L3
    Kontaktbestückung 1 Wechsler
    Schaltspannung 250V AC
    Dauerstrom 6A
    Einschaltstrom 15A
    Schaltleistung AC max. 1500 VA (Ohmsche Last) AC1
    Schaltleistung DC max. 250 W (Ohmsche Last)    – AC15
    Isolationsspannung Spule / Kontakt 4 kV eff.
    Mech.lebensdauer AC/DC 20×106
    elektr.Lebensdauer AC1 3×10³
    Betriebstemperatur 0°C bis +40°C
    Lagertemperatur  – 20°C bis +80°C
    Schutzart IP 20
    Schraubanschluss AWG 12
    Abmessungen 60 x 58 x 18 mm

    Preis

    Preis von 1 bis 10 Stk 49€*
    Preis von 10 bis 25 Stk 39€*
    Preis von 25 bis 50 Stk 35€*
    > 50 Preisanfrage

     

    * keine Verpackung und ab Werk, EXW Troisdorf

    Relay

    Monitoring / Supply